Seite 2 von 2

Re: Erfahrungen mit Google Home und Google Play Music

Verfasst: Fr 20. Jul 2018, 20:31
von olympicchicken
Hallo, ich habe immer noch regelmäßig das Problem, dass ein Lied von Google Play Music nach 1 bis 2 Sekunden abbricht und neu startet. Kann das noch jemand berichten, oder gibt es dafür schon eine Lösung, die ich nicht gefunden habe?

Danke schon mal für eine Antwort.

Re: Erfahrungen mit Google Home und Google Play Music

Verfasst: Sa 21. Jul 2018, 12:07
von Eric
Hast du die typischen Dinge (Neustart des GH und des Routers, Unlink und Neulinken von Google Play Music, Reset des GH) schon ausprobiert? Hast du mal probiert ob das selbe Problem mit einem anderen Dienst wie Spotify auftritt?

Re: Erfahrungen mit Google Home und Google Play Music

Verfasst: Sa 21. Jul 2018, 23:29
von olympicchicken
Hallo Eric, danke für die Anregungen. Werksreset habe ich schon gemacht (vor ein paar Tagen). Bislang konnte ich das Problem nur mit Google Play Music feststellen, werde aber nochmals darauf achten, ob es auch mit Spotify reproduzierbar ist.

Re: Erfahrungen mit Google Home und Google Play Music

Verfasst: Mi 17. Okt 2018, 17:58
von StefanH.
das hatte ich anfangs bei all meinen GH Minis. Inzwischen ist es weg, vermutlich durch ein Update gelöst. Mein JBL Link 20 macht es dann und wann auch :-/

Re: Erfahrungen mit Google Home und Google Play Music

Verfasst: Sa 22. Dez 2018, 12:55
von MJAS
Ich hab mal ne Frage zum generellen Start in Verbindung mit Google Play Music (GPM)...
Muss man sich für die Free-Version von GPM mit der Kreditkarte via Webseite verifizieren, um den Dienst überhaupt richtig nutzen zu können?
Ich hab zwar die App auf dem Handy laufen, aber lokal gespeicherte Titel mag der GH nicht abspielen.
Nun hab ich zudem die Frage, ob ich MP3s auf GPM (nach erfolgter Verifizierung) hochladen kann/muss, um dann das Zusammenspiel GH+GPM endlich zu aktivieren?

Vielen Dank für eure Hilfe