Geräte als Lichter definieren?

Antworten
Benutzeravatar
Dietmar
Beiträge: 83
Registriert: Fr 11. Aug 2017, 13:37
Wohnort: Hamburg

Geräte als Lichter definieren?

Mi 8. Aug 2018, 08:46

Hallo,

ich habe in meiner Google Home App nicht nur Philips-Hue-Lampen, sondern auch andere Geräte verlinkt, die letztlich Lichter sind (WLAN-Schalter- und Steckdosen).

Leider erkennt GH diese nicht als Licht, sondern nur als Gerät. Einzeln kann ich diese ansprechen und schalten.

Wenn ich aber "Licht an" o.ä. sage, werden nur die mit der Hue-Bridge gekoppelten Lampen geschaltet. Die Lampen an den WLAN-Schaltern bleiben aus, weil GH diese nicht als Licht kennt.

Gibt es dafür eine Lösung?

Gruß
Dietmar
0 x
Dietmar
Hamburg

Benutzeravatar
Eric
Globaler Moderator
Beiträge: 138
Registriert: Fr 2. Feb 2018, 10:48

Re: Geräte als Lichter definieren?

Mi 8. Aug 2018, 15:58

Hi Dietmar,

bei mir funktioniert mit den Sonoff-Schaltern folgendes:
sobald ich bei den Geräten in den Spitznamen "Lampe" oder "Licht" benutze, werden die Geräte auch bei zB "Alle Lampen an" angesprochen.
So habe ich zB ein Schalter der "Licht über der Spüle heißt" und eines "Lampe Weltkarte". Schau mal ob das mit deinen Geräten auch funktioniert!

LG
Eric
0 x

Benutzeravatar
Dietmar
Beiträge: 83
Registriert: Fr 11. Aug 2017, 13:37
Wohnort: Hamburg

Re: Geräte als Lichter definieren?

Mi 15. Aug 2018, 16:41

Danke für den Tipp. So geht es tatsächlich.

Allerdings führt das dazu, dass man den Geräten "sperrige" Namen geben muss.

"Deckenlampe" geht nicht, aber "Lampe Decke".

Lieber wäre mir eine Kategorisierung als Gerätetyp "Lampe", dann könnte man das Gerät so benennen, wie es einem natürlich über die Lippen geht.
1 x
Dietmar
Hamburg

Benutzeravatar
Eric
Globaler Moderator
Beiträge: 138
Registriert: Fr 2. Feb 2018, 10:48

Re: Geräte als Lichter definieren?

Mi 15. Aug 2018, 16:49

Ja, das wäre tatsächlich sinnvoll, da bleibt leider nur hoffen (oder Feedback geben?)

Obwohl: mir fällt auf, dass ich eine Lampe in Hue Stehlampe genannt habe und der Spitzname in der Google Home App "Steh Lampe" ist. Er reagiert dann auf beides.

Sonst könntest du hier wieder mit meinem Lieblingstool, den Shortcuts nachhelfen. Werden nur viele, wenn man einige Schalter hat. Doch funktioniert.
0 x

Benutzeravatar
Dietmar
Beiträge: 83
Registriert: Fr 11. Aug 2017, 13:37
Wohnort: Hamburg

Re: Geräte als Lichter definieren?

Mi 15. Aug 2018, 16:57

Eric hat geschrieben:
Mi 15. Aug 2018, 16:49
...
Obwohl: mir fällt auf, dass ich eine Lampe in Hue Stehlampe genannt habe und der Spitzname in der Google Home App "Steh Lampe" ist. Er reagiert dann auf beides.
...
"Stehlampe" und "Steh Lampe" ist doch in der Aussprache das gleiche ...

Aber ich werde mal testen, ob wirklich unterschiedliche Namen funktionieren.
0 x
Dietmar
Hamburg

Benutzeravatar
Eric
Globaler Moderator
Beiträge: 138
Registriert: Fr 2. Feb 2018, 10:48

Re: Geräte als Lichter definieren?

Mi 15. Aug 2018, 17:59

Dietmar hat geschrieben:
Mi 15. Aug 2018, 16:57

"Stehlampe" und "Steh Lampe" ist doch in der Aussprache das gleiche ...

Aber ich werde mal testen, ob wirklich unterschiedliche Namen funktionieren.
Ja, ist die selbe Aussprache. Aber Stehlampe oder bei dir Deckenlampe ist dann der Name, den du einzeln sagst, "Lampe Decke" als Spitzname wird für die Zuordnung als Lampe genutzt.
0 x

Benutzeravatar
Dietmar
Beiträge: 83
Registriert: Fr 11. Aug 2017, 13:37
Wohnort: Hamburg

Re: Geräte als Lichter definieren?

Sa 18. Aug 2018, 13:50

Jetzt habe auch ich es begriffen! ;-)

Gute Idee, das klappt.

Danke!
1 x
Dietmar
Hamburg

no avatar
oggy
Beiträge: 29
Registriert: Mi 26. Jul 2017, 08:53

Re: Geräte als Lichter definieren?

Fr 7. Sep 2018, 14:52

Ich spiele momentan mit dem "HomeAssistant.io" rum und hier kann man ganz klar definieren, was "light", "switch", "cover" usw ist.

Meine PhilipsHues habe ich direkt mit dem Google Home verknüpft und meine Lightify- /AVM-DECT-Steckdosen kommen über den "HomeAssistant" und FHEM zum Google Home... das KNX-Geraffel im Haus auch ... HomeAssistant und FHEM unterhalten sich per MQTT untereinander. Im HomeAssistant definiere ich dann nur ob Licht oder Switch. Im HomeAssistant kann man den Geräten schon Räumen zuordnen, so dass man nicht umständlich gleich benamte Geräte suchen muss. Deckenlampe gibt es 12 mal in meiner Konfiguration.

Das Einzige das etwas nervte:
"ok google, schalte wohnzimmer aus" --> alle Geräte im Raum wurden ausgeschaltet (light und switch) --> in der Home-App: Abläufe "schalte wohnzimmer aus" auf "schalte licht im wohnzimmer aus" verknüpft --> jetzt geht nur noch das Licht aus

mal schaun wann und wieviel "HomeAssistant" in Zukunft kosten wird. Es macht die Sprachsteuerung sehr viel runder.
1 x

Benutzeravatar
Dietmar
Beiträge: 83
Registriert: Fr 11. Aug 2017, 13:37
Wohnort: Hamburg

Re: Geräte als Lichter definieren?

So 9. Sep 2018, 13:14

Musst Du dann immer "Hey, Google, sprich mit Home-Assistant ..." sagen?
0 x
Dietmar
Hamburg

no avatar
oggy
Beiträge: 29
Registriert: Mi 26. Jul 2017, 08:53

Re: Geräte als Lichter definieren?

So 9. Sep 2018, 17:08

nope, die Geräte erscheinen wie die Hue-Lampen in der App. Lassen sich dann auch anderen Räumen zuordnen oder einen anderen Spitznamen.
1 x

Antworten