Google Home Mini Wandhalterung von Kiwi Design getestet

Antworten
Benutzeravatar
Eric
Globaler Moderator
Beiträge: 138
Registriert: Fr 2. Feb 2018, 10:48

Google Home Mini Wandhalterung von Kiwi Design getestet

So 2. Sep 2018, 10:46

Ich habe über die letzte Woche eine Wandhalterung für den Google Home Mini getestet. Dieser wurde mir freundlicherweise von Kiwi Design zum Test überlassen. Die Wandhalterung hängt den Mini direkt an die Steckdose und soll so Platz auf Oberflächen sparen und es aufgeräumter aussehen lassen.
61384G66wSL._SL1250_.jpg

Der Test

Ich nutze die Wandhalterung vor allem im Bad, da keine passende Ablage in der Nähe der Steckdose ist (oder das Kabel lang durch den Raum hängt).
Die Wandhalterung ist schnell und einfach "installiert". Der Stecker kommt in den einen Teil, das Kabel wird drumherum gewickelt und das Silikon zurückgeklappt, so dass das Kabel nicht mehr zu sehen ist. Der Mini kommt in den anderen Teil und wird magnetisch angebracht. Das alles passt sehr genau und hält sehr fest. Auch den Magnet finde ich stark genug, sodass ich keine Abstürze hatte (allerdings weiß ich nicht, ob es eine feste Verbindung nicht auch getan hätte)
51h1z5NuF1L._SL1000_.jpg
Über Design kann man sich bekanntlich streiten. Ich finde es ansprechend, würde aber auch ein minimalistischeres Design mit einer völlig glatten Oberfläche schätzen. Der Google Home Mini steht etwas weit von der Wand ab, das liegt aber einfach in dieser Bauweise begründet. Andere Halterungen gehen dafür nach oben oder unten. Die Wandhalterung von Kiwi Design verdeckt tatsächlich die andere Steckdose nicht, sodass ich weiterhin die Waschmaschine angeschlossen haben kann.
Dafür, dass die helle Variante "weiß" genannt wird, ist mir die Farbe etwas zu grau. Allerdings sieht man auf den Bildern im Shop schon, dass es ein Grauton ist, ich finde nur es wirkt heller.
Einziger Kritikpunkt: auch wenn man die Kabel ganz eng wickelt, schließt das zurückgeklappte Silikon nicht ganz perfekt, es bleibt immer ein kleiner Spalt stehen. Das ist kein No-Go, aber auf den Produktbildern sieht das schon deutlich schmaler aus.

Die Wandhalterung ist echt praktisch und sie tut was sie soll. Netter Nebennutzen: ich trage den GHM gerne mal in die Küche. Mit einem Handgriff hat man jetzt Mini und Kabel in der Hand und steckt es woanders wieder rein. Finde ich ganz nett.

Kleiner Tipp zum Schluss: hängt der Mini an der Wand, ist die Bedienung "falschherum". Das hat Google aber schon vor einer Weile erkannt. In der Google Home App könnt ihr die Steuerung umkehren (Einstellungen -> Gerätesteuerung umkehren).
IMG_3778.JPG
IMG_3780.JPG

Insgesamt würde ich die Wandhalterung von Kiwi Design weiterempfehlen. Diese Bauweise habe ich bisher von noch keinem anderen Hersteller gesehen. Insofern würde ich zum Kauf raten, wenn man diese Form denn möchte.

Die Wandhalterung ist in schwarz und weiß für 11,99€ ober im Doppelpack für 19,99€ verfügbar.
Zuletzt geändert von Eric am So 2. Sep 2018, 10:50, insgesamt 1-mal geändert.
0 x

no avatar
AxLovin
Beiträge: 46
Registriert: Do 23. Aug 2018, 14:33

Re: Google Home Mini Wandhalterung von Kiwi Design getestet

So 2. Sep 2018, 10:54

Ich habe meine Halterung selber mit einem 3D Drucker gedruckt 😊
1 x

Benutzeravatar
Eric
Globaler Moderator
Beiträge: 138
Registriert: Fr 2. Feb 2018, 10:48

Re: Google Home Mini Wandhalterung von Kiwi Design getestet

Mo 3. Sep 2018, 01:50

AxLovin hat geschrieben:
So 2. Sep 2018, 10:54
Ich habe meine Halterung selber mit einem 3D Drucker gedruckt 😊
0 x

Antworten