Neue Lautsprecher mit dem Google Assistant auf der IFA 2017

Benutzeravatar
Ben
Administrator
Beiträge: 66
Registriert: So 21. Mai 2017, 19:43
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Neue Lautsprecher mit dem Google Assistant auf der IFA 2017

Mi 6. Sep 2017, 17:56

Auf der IFA wurden einige neue Lautsprecher mit dem Google Assistant vorgestellt.

Hier die wichtigsten angekündigten Lautsprecher:
  • JBL Link Serie: Lautspreche Serie in verschiedenen Größen zu Preisen von 170 bis 300 Euro
  • Sony LF-S50G: spritzwassergeschützter Lautsprecher mit minimalistischen Display für 230 Euro
  • Panasonic SC-GA10: Lautsprecher für die etwas audiophileren Leute um mit einem saftigen Preis von 500 Euro
  • Mobvoi TicHome Mini: Quasi eine Echo Dot Pendat mit Google Assistant von einem relativ neuen Hersteller mit noch unbekannten Preis
  • Anker Zolo Mojo: unbekannt, ob dieser wirklich noch erscheint, da Landing Page mittlerweile offline (Link auf Google Cache)
Was ist eure Meinung zu den neuen Vorstellungen?
Lautsprecher mit Alexa waren aber letztendlich doch einige mehr auf der IFA zu sehen. ;)
0 x

Benutzeravatar
Dietmar
Beiträge: 83
Registriert: Fr 11. Aug 2017, 13:37
Wohnort: Hamburg

Re: Neue Lautsprecher mit dem Google Assistant auf der IFA 2017

Sa 9. Sep 2017, 14:01

Da ich den GH-Sound tatsächlich nicht als gut empfinde, finde ich speziell die JBLs interssant.

Aber erst mal muss sich der Assistant verbessern, bevor ich weiter auf ihn setzte.
0 x
Dietmar
Hamburg

no avatar
Thorsten
Beiträge: 5
Registriert: Di 11. Sep 2018, 20:14

Re: Neue Lautsprecher mit dem Google Assistant auf der IFA 2017

Di 11. Sep 2018, 20:26

Die JBL Lautsprecher haben einen guten sound, aber einen großen Nachteil: Sie werden (bis jetzt) nicht upgedatet. Besitze neben Google home und google home mini 2 JBL Lautsprecher. Sie hängen auf der Cast-Firmwareversion 1.28.101871, verstehen kaum noch was, keine Abläufe usw.... Ich würde keinen Google Assistant vom Fremdanbieter mehr kaufen. Zum Vergleich steht der Google Home bei Cast-Firmwareversion 1.34.130671 und macht richtig Spaß.
0 x

Benutzeravatar
Dietmar
Beiträge: 83
Registriert: Fr 11. Aug 2017, 13:37
Wohnort: Hamburg

Re: Neue Lautsprecher mit dem Google Assistant auf der IFA 2017

Mi 12. Sep 2018, 09:35

Danke für den Hinweis. Das ist ja tatsächlich ein Killer-Kriterium.

Es kann ja nicht sein, dass man sich bei der Nutzung der Geräte auch noch der Version bewusst sein muss, um zu wissen, wie man das jeweilige Gerät ansprechen muss und welche Funktionen zur Verfügung stehen.
0 x
Dietmar
Hamburg

Benutzeravatar
Eric
Globaler Moderator
Beiträge: 138
Registriert: Fr 2. Feb 2018, 10:48

Re: Neue Lautsprecher mit dem Google Assistant auf der IFA 2017

Mi 12. Sep 2018, 16:55

Thorsten hat geschrieben:
Di 11. Sep 2018, 20:26
Die JBL Lautsprecher haben einen guten sound, aber einen großen Nachteil: Sie werden (bis jetzt) nicht upgedatet. Besitze neben Google home und google home mini 2 JBL Lautsprecher. Sie hängen auf der Cast-Firmwareversion 1.28.101871, verstehen kaum noch was, keine Abläufe usw.... Ich würde keinen Google Assistant vom Fremdanbieter mehr kaufen. Zum Vergleich steht der Google Home bei Cast-Firmwareversion 1.34.130671 und macht richtig Spaß.
Wie ist denn sonst dein Feature-Stand? Hast du andere Features auch nicht bekommen? Abläufe haben ja viele noch nicht, auch mit Google Home...
0 x

no avatar
Thorsten
Beiträge: 5
Registriert: Di 11. Sep 2018, 20:14

Re: Neue Lautsprecher mit dem Google Assistant auf der IFA 2017

Do 13. Sep 2018, 10:33

Hmmm, also was den google home oder google home mini betrifft, bin ich erstaunt, dass bei Vielen - wie Du schreibst - Abläufe nicht funktionieren. Auf allen meinen Geräten läuft die Cast-Firmwareversion 1.34.130671 (bei aktiviertem Vorschauprogramm). Das ist auch bei mehren Bekannten so, die die Geräte nutzen. Die JBL Lautsprecher (JBL Link 20 und JBL Link 300) sind dagegen aufgrund fehlender updates relativ unbrauchbar geworden. Anfänglich verstanden sie das Ansprechen der Phillips Hue Lampen, jetzt nicht mehr. Das gleiche gilt für WLAN-Steckdosen (egal welcher Hersteller). Google Home und Google Home mini machen das problemlos.
0 x

Benutzeravatar
Eric
Globaler Moderator
Beiträge: 138
Registriert: Fr 2. Feb 2018, 10:48

Re: Neue Lautsprecher mit dem Google Assistant auf der IFA 2017

Fr 14. Sep 2018, 07:19

Das ist ja eigenart ig. Ich da chte bisher immer, der tatsächliche Lautsprecher wäre egal, die ganzen Features passieren ja auf de n Servern.
0 x

no avatar
Thorsten
Beiträge: 5
Registriert: Di 11. Sep 2018, 20:14

Re: Neue Lautsprecher mit dem Google Assistant auf der IFA 2017

Fr 14. Sep 2018, 08:54

Ja, da hast du recht, die Feautures sind in der Google Home App. Jedoch können die Lautsprecher, je nachdem welchen Stand sie haben, mit diesen Feautures gut oder eben gar nicht umgehen.
1 x

no avatar
AxLovin
Beiträge: 46
Registriert: Do 23. Aug 2018, 14:33

Re: Neue Lautsprecher mit dem Google Assistant auf der IFA 2017

Fr 14. Sep 2018, 09:11

Eric hat geschrieben:
Fr 14. Sep 2018, 07:19
Das ist ja eigenart ig. Ich da chte bisher immer, der tatsächliche Lautsprecher wäre egal, die ganzen Features passieren ja auf de n Servern.
Nicht ganz, es gibt eine System Version die jedes Gerät von Hersteller hat z.B. bei Sony wegen Funktionen für Musik an Lautstärke im Raum anpassen oder die Uhrzeit anzeigen und dann gibt es eine Cast-Firmware und die liegt bei Google bei Version 1.34.130671 und bei Sony bei 1.27.97091. Denn entsprechend ist der Funktionsumfang auf Seiten von Google Server und aus diesem Grund habe ich mir keinen Lautsprecher von Sony gekauft. Darüber spricht bzw. hat nie einer berichtet und keiner berichtet wenn es neue Cast Version für Google Assistant gibt. Ich denke ich würde erstmal nie einen Google Assistant vom Drittherstellern kaufen dann lieber Google Home Mini in Kombination mit Sony Soundbar die Cheomecast intern hat.
0 x

no avatar
Thorsten
Beiträge: 5
Registriert: Di 11. Sep 2018, 20:14

Re: Neue Lautsprecher mit dem Google Assistant auf der IFA 2017

Fr 14. Sep 2018, 09:17

Völlig richtig, da warst du schlauer als ich :-)
0 x

Antworten