Google home keine Verbindung mehr zu Philips Hue

Benutzeravatar
Grummelwutz
Beiträge: 37
Registriert: So 29. Okt 2017, 00:20

Google home keine Verbindung mehr zu Philips Hue

So 21. Okt 2018, 22:46

Hallo,
seltsames Phänomen: seit 2 Stunden geht nichts mehr zwischen GH und Hue, da ist es auch egal ob per Sprachbefehl oder mit dem Smartphone/Tablet mit der Home App. Jedesmal kommt, wenn per Sprachbefehl eine Aktion ausgelöst werden soll:"Der Anbieter Philips Hue ist anscheinend zur Zeit nicht erreichbar" in der Home App auf dem Phone/Tablet kommt dann als Fehler lapidar: "Keine Verbindung zu den Glühbirnen möglich". Ich habe schon Die Verknüpfung in der home App gelöscht und neu verknüpft, die Berechtigung in "Meethue" gelöscht und neu erteilt. Aber nichts hilft. Die Befehle die über ITTT getriggert werden funktionieren erstaunlicherweise und auch Befehle die an Alexa gehen, werden anstandslos ausgeführt. Daher würde ich den Fehler zwischen Home und Hue suchen aber wo genau?

Was kann ich noch tun?
0 x

Benutzeravatar
Eric
Globaler Moderator
Beiträge: 285
Registriert: Fr 2. Feb 2018, 10:48

Re: Google home keine Verbindung mehr zu Philips Hue

Mo 22. Okt 2018, 17:35

Was bei solchen Dingen erfahrungsgemäß klappen könnte:
- GH und Bridge stromlos machen
- neu linken
- "Hey Google, smart Home Geräte synchronisieren"
- wenn alles nichts hilft, klappt oft auch warten, auch wenn das nervig ist


Ich hoffe, irgendetwas davon führt zum Erfolg!
0 x

Benutzeravatar
Grummelwutz
Beiträge: 37
Registriert: So 29. Okt 2017, 00:20

Re: Google home keine Verbindung mehr zu Philips Hue

Mo 22. Okt 2018, 18:52

So, jetzt wirds richtig wirr: Erst habe ich wie von dir empfohlen, den Mini und die Bridge vom Strom getrennt. Mit dem gleichen negativen Ergebnis. Und in der Home App geht es jetzt wieder nachdem ich die app und auch die Verknüpfung zu hue gelöscht und wieder eingerichtet habe. Nur der Home Mini stellt sich immer noch quer mit der Fehlermeldung "Der Anbieter Philips Hue ist anscheinend zur Zeit nicht erreichbar"

Edit: geht doch nicht. Es ging genau einmal in der App. Jetzt wieder das Problem mit "Die Glühbirnen sind nicht erreichbar"
Zuletzt geändert von Grummelwutz am Mo 22. Okt 2018, 18:54, insgesamt 1-mal geändert.
0 x

Benutzeravatar
Eric
Globaler Moderator
Beiträge: 285
Registriert: Fr 2. Feb 2018, 10:48

Re: Google home keine Verbindung mehr zu Philips Hue

Di 23. Okt 2018, 12:10

Vielleicht könntest du noch folgendes probieren:

Am besten von einem PC aus:
1. Log into https://account.meethue.com/login from a desk
2. Click the APPS tab at the top
3. Deactivate all mentions of the Google Assistant or Google Home
4. Click on the BRIDGE tab at the top
5. Click UNLINK YOUR BRIDGE and confirm unlink
6. Try linking the Philips Hue account once again from Google Home app.

Gefunden hier: https://support.google.com/googlehome/f ... Sr0/?hl=en
0 x

Benutzeravatar
Grummelwutz
Beiträge: 37
Registriert: So 29. Okt 2017, 00:20

Re: Google home keine Verbindung mehr zu Philips Hue

Di 23. Okt 2018, 15:52

Du bist mein Held des Tages. Danke :) jetzt geht es wieder :) ich habe mit allem möglichen bei google gesucht aber michts gefunden. Hattest du mit englischen Begriffen oder deutschen gesucht?

Danke.
1 x

Benutzeravatar
Eric
Globaler Moderator
Beiträge: 285
Registriert: Fr 2. Feb 2018, 10:48

Re: Google home keine Verbindung mehr zu Philips Hue

Di 23. Okt 2018, 18:10

Sehr gut, dass das geholfen hat!
Ich habe auf englisch gesucht. Durch den Vorlauf beim Produktrelease gibt es da einfach deutlich mehr Ergebnisse.
0 x

no avatar
R2D2
Beiträge: 1
Registriert: So 13. Jan 2019, 22:22

Re: Google home keine Verbindung mehr zu Philips Hue

So 13. Jan 2019, 22:44

Hallo Community,

brauche Hilfe..
Vorab: die Schritte im Post oben habe ich auch schon befolgt..

Es hat schon mal funktioniert, ich konnte Licht mit Alexa und Google Home (Smartphone) steuern.. Dann habe ich die Bridge reseted..
Habe Google Home deinstalliert, Speicher gelöscht (auf zwei Androiden), "dieses Zuhause" gelöscht und neu erstellt, im Meethue-Account alles disconnected (inkl. Bridge), alles nochmal connected.. Ein neues Meethue-Account erstellt, es hilft alles nicht. Google findet keine Lampen.
Hat jemand eine Idee?
0 x

no avatar
Charlie
Beiträge: 3
Registriert: So 14. Jul 2019, 19:01

Re: Google home keine Verbindung mehr zu Philips Hue

So 14. Jul 2019, 19:11

Hallo zusammen,
Mir ging es wie im Beitrag von R2D2 beschrieben. Philips Hue lässt sich nicht mehr hinzufügen.
Die letzte Aktion ist der unten stehende Hinweis. Klick ich dann auf ja, geht es zurück auf die Startseite von Google Home. Hinzugefügt wurde das Gerät nicht.

Ich bin schon am verzweifeln.

Google verlangt Zugriff auf die Steuerung und Überwachung Ihres Philips Hue Systems über das Internet. Diese Anwendung kann Ihr Hue System, einschließlich Leuchten, Schalter und Sensoren, überwachen und steuern.

Mehr erfahren...

Stimmen Sie zu und vertrauen Sie dieser Anwendung?

Ja Nein
0 x

Benutzeravatar
Eric
Globaler Moderator
Beiträge: 285
Registriert: Fr 2. Feb 2018, 10:48

Re: Google home keine Verbindung mehr zu Philips Hue

Mo 15. Jul 2019, 09:54

Hi Charlie!

Es gibt da zZ einen blöden Bug irgendwo beim Assistant oder bei Philips und der Fehler wurde auch schon bei Twitter bestätigt.
Beide Seiten arbeiten wohl an einem Fix, aber wann der kommt, kann keiner sagen. Auf Reddit haben Nutzer berichtet, dass sie bei der Google App und der Google Home im Betaprogramm waren und nach der Beendigung den Account wieder linken konnten. Trifft das vielleicht bei dir zu?
0 x

no avatar
Charlie
Beiträge: 3
Registriert: So 14. Jul 2019, 19:01

Re: Google home keine Verbindung mehr zu Philips Hue

Mo 15. Jul 2019, 12:45

Hi Eric,
zur Zeit? Die Posts hier im Forum sind aus dem Jahr 2018. Ich habe keine Betaprogramme.
0 x

Antworten