Google erinnert sich nicht an Standardlautsprechergruppe

Antworten
no avatar
Clymr
Beiträge: 2
Registriert: Do 14. Mär 2019, 18:30

Google erinnert sich nicht an Standardlautsprechergruppe

Do 14. Mär 2019, 18:40

Hallo ihr Lieben,

habe jetzt den Chromecast Ultra mit dem TV verbunden. Der Google Home im Bad als auch der Mini im Wohnzimmer
haben Wochenlang super darauf reagiert wenn ich sage "Spiel Musik von Spotify" weil ich als Standardlautsprecher für Musik
bei beiden Geräten eine Gruppe festgelegt habe. Jetzt fragt er mich aber jedes Mal "möchtest du das auf dem Fernseher anhören?" Dann sage ich "nein auf der Gruppe XY". Kennt das jmd? ich habe 100% sicher bei beiden Geräten die Musikgruppe als Standardlausprecher angeben. Warum fragt er mich nach dem Fernseher?

Danke euch
0 x

Benutzeravatar
Eric
Globaler Moderator
Beiträge: 280
Registriert: Fr 2. Feb 2018, 10:48

Re: Google erinnert sich nicht an Standardlautsprechergruppe

Fr 15. Mär 2019, 15:52

Probiere mal folgendes:
age einmal "Spiele Musik auf Lautsprechergruppe xy" zu jedem der Lautsprecher hintereinander. Ich habe immer das Gefühl, dass wenn ich einmal Musik explizit auf einem anderem Gerät gestartet habe, dann fragt er beim nächsten Mal nach.

Vielleicht ist das bei dir der Fall. Zwar hatte ich das nicht dauerhaft, aber einen Versuch ists wert.
(Sonst ultimativen Trick testen: Strom trennen, neu starten lassen :D )
0 x

no avatar
Clymr
Beiträge: 2
Registriert: Do 14. Mär 2019, 18:30

Re: Google erinnert sich nicht an Standardlautsprechergruppe

Do 21. Mär 2019, 12:48

Danke dir. Ja so kommt es mir auch vor. Nach wiederholtem reproduzieren scheint es so, das ich google nach dem Streamen über Chromecast Ultra das Gerät für die Musik explizit ansagen muss. Was ich für Käse halte, weil es ja nicht umsonst die Einstellung für "Standardgerät für Musik" gibt und sogar im englischen wie im deutschen Befehl das Wort "Musik" im Befehl drin steckt. "okay google, spiel musik auf spotify" das ist zweifelsfrei meiner Meinung nach.
0 x

Antworten