Google Duo Telefonate nun über den Google Home möglich

Antworten
Benutzeravatar
SmarthomeAssistent
Beiträge: 93
Registriert: So 31. Mär 2019, 11:56
Kontaktdaten:

Google Duo Telefonate nun über den Google Home möglich

Fr 4. Okt 2019, 11:40



Bild

Bisher konnte man bereits mit den Google Nest Displays, Video Calls über Google Duo führen. Diese Möglichkeit wird nun als reiner Audio Call über die “normalen” Google Home Smartspeaker erweitert.  

Google Duo Audio Calls nun auch über den Google Home

Mit Google Duo ist es einem möglich, Telefonate zu führen. Bisher ging das mit Smartphones und auch bereits mit den Smart Displays, die den Google Assistant beherbergen. Nun wurde die Funkton auch auf die Smartspeaker ohne Display erweitert.

Bild

(c) Androidpolice Wie man auf dem Screenshot der Kollegen von Androidpolice sehen kann, wird nun auch der Google Home als kompatibles Gerät aufgelistet. Um den Dienst nutzen zu können, muss allerdings erst der Google Duo Account verknüpft werden. Im Anschluss ist es dann möglich, per Sprache den Anruf über den Google Assistant mit dem Google Home absetzen zu können. Dazu reicht dann der Aufruf wie: Hey Google, rufe [Kontakt] an. Laut dem Bericht soll die Funktion auch bereits in Deutschland verfügbar sein. Ich selbst habe es bisher allerdings noch nicht testen können.  Wie ist es bei euch? Funktioniert der Sprachanruf über den Google Home mit Google Duo bei euch schon? Berichtet es doch mal unten in den Kommentaren!

Die komplette News bei SmarthomeAssistent.de lesen.

Bildquelle: siehe News-Artikel
0 x

Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 79
Registriert: Mo 4. Dez 2017, 12:41

Re: Google Duo Telefonate nun über den Google Home möglich

Mo 7. Okt 2019, 08:07

bei mir geht´s nicht. Steht immer noch, nur mit "smart Displays" verwendbar.
0 x

no avatar
StefanH.
Beiträge: 30
Registriert: Mi 8. Nov 2017, 11:57

Re: Google Duo Telefonate nun über den Google Home möglich

Mo 7. Okt 2019, 13:23

naja, bei mir steht zwar "Audioanrufe mit Google Duo". Da steht aber auch, dass der Empfänger ebenfalls einen Google Duo Account benötigt. Erinnert mich irgendwie an Skype und macht es dann schon wieder sinnlos. Ich will entweder ALLE Leute anrufen können oder halt eben nur die, die auch einen Google Home haben. Zusätzlich noch einen Account haben zu müssen ist ...suboptimal
0 x

Antworten